Umwelttips

Auf dieser Seite sollen Tips zum sorgsamen Umgang mit unserer Umwelt gesammelt werden.
Die besten Tipps sind diejenigen, die sich mit wenig Aufwand umsetzen lassen.
Wenn auch der einzelne Beitrag klein ist – die Menge macht’s!


Volksbegehren “Rettet die Bienen”

Hier bitte informieren:

https://volksbegehren-artenvielfalt.de/

1.745.383 Personen haben unterschrieben!


Links & Informationen zum Thema Insektensterben

Studien:

https://www.nabu.de/news/2017/10/23291.html

http://www.bund-rvso.de/insektensterben-quellen-studien-ursachen.html

 

zum “Staubsaugereffekt“:

https://www.tagesspiegel.de/wissen/insektensterben-toedliches-schwirren/20908430.html

https://www.nabu.de/stadtbeleuchtung/cd-rom/Inhalte/PDF/H3-1.pdf

 

zur Nachtbestäubung:

https://www.scinexx.de/news/biowissen/kuenstliches-licht-stoert-bestaeubung/


Hummeln helfen:

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinnen/hautfluegler/hummeln/06351.html

 

zum Thema: Klimawandel

Klimakollekte: Die Klima-Kollekte unterstützt Sie, klimafreundlich zu handeln und so die Schöpfung zu bewahren:

https://klima-kollekte.de/

 

Faire Woche 2018 “Gemeinsam für ein gutes Klima”:

https://www.faire-woche.de/die-faire-woche/faire-woche-2018/jahresthema-gemeinsam-fuer-ein-gutes-klima/

 

Den eigenen CO2 Fussabdruck berechnen:

https://www.hr1.de/programm/besser-leben/wie-gross-ist-ihr-oekologischer-fussabdruck,oekologischer-fussabdruck-102.html

(dort Verlinkung zu mehreren CO2 Rechnern)


Internetsuche umweltverträglich durchführen

Die klimaneutrale Suchmaschine „Ecosia“ www.ecosia.org spendet 80% ihrer Einnahmen an den
WWF(Regenwaldprojekt). Der Eingang und die Verwendung der Spenden ist auf den Steiten des WWF Deutschland einsehbar. Die Suchergebnisse stammen von Bing und Yahoo.

 

Zurück zur Hauptseite des Umweltteams.