Adventsmusik 15.12.18 St. Matthäus

Wir laden Sie herzlich ein zur Adventsmusik, Samstag, 15.12.2018 um 19.30 Uhr in St. Matthäus

Der Posaunenchor Heroldsberg unter der Leitung von Christian Bauer, das Blockflötenensemble „Rundholz“ unter der Leitung von Dr.Frauke Martens und Sabine Kirchner an der Orgel werden
Werke von J. S. Bach, H. L. Hassler, Prof. Christian Sprenger, S. Scheidt, u.v.a. spielen.

Eintritt ist frei!

MINI-GOTTESDIENSTE 9.12.18 und 13.1.19

für kleine (und große) Leute!

Biblische Geschichten erleben, singen und munter Gottesdienst feiern.
Der Gottesdienst für die Kleinsten und ihre Familien findet Sonntags 09.12. und 13.01. um 10.30 Uhr im evang. Gemeindezentrum statt.
Anschließend gibt es bei Kaffee, Getränken und Plätzchen noch Zeit zur Begegnung und zum Austausch.
Herzliche Einladung!

Kirchenvorstandssitzungen

Termine der nächsten Kirchenvorstandssitzungen: Montag, 17.12.18 und 21.01.19
Die Sitzungen sind öffentlich und finden ab 19.30 Uhr im Gemeindezentrum statt. Die Tagesordnung wird vorher im Schaukasten an der Kirche veröffentlicht.

Taufgottesdienste 16.12.18 und 13.01.19

feiern wir am Sonntag, 16.12. und 13.01.. jeweils um 11.30 Uhr.
Dabei können 2-3 Tauffamilien zusammen kommen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr Kind während eines üblichen Sonntagsgottesdienstes getauft wird. Bitte melden Sie die Taufe rechtzeitig an, damit ein Taufgespräch verabredet werden kann.

Der neue Kirchenvorstand wird am 1. Advent in sein Amt eingeführt.

Kirchenvorstandswahlen 2018
„Ich glaub. Ich wähl.“ – unter diesem Motto fand am 21. Oktober 2018 die Kirchenvorstandswahl statt.

In den Kirchenvorstand wurden gewählt:
Gerd Hefele
Kerstin Kellner
Kathrin Vogel
Gisela Bauer
Sandra Zilk
Stefanie Holzmann
Bernhard Olpp und
Bianca Albert

Daneben gehören Pfarrerin Andrea Melzl, Pfarrerin Cornelia Auers und Pfarrer Thilo Auers dem Kirchenvorstand qua Amt an.

Berufen wurden durch die gewählten Kirchenvorsteher/innen und das Pfarrteam:
Stefan Siegel und
Kathrin Ruf-Oesterreicher

Der Kirchenvorstand nimmt ab 1.12.2018 für sechs Jahre seine Arbeit auf. Sollte jemand aus dem gewählten Kirchenvorstand ausscheiden sind zu Ersatzleuten gewählt:
Erich Radant
Martina Böhme
Simone Kunert-Kamusin
Alexandra Wild
Wolfgang Uhl
Verena Fröhlich
Friedhelm Heinke
Angelika Grahn
Mareike Kreitz

Wir freuen uns, dass viele Ersatzleute bereit sind, sich an der Gestaltung der Gottesdienste zu beteiligen sowie in Ausschüssen und Arbeitskreisen die Gemeindearbeit mit zu entwickeln.

Von den 2638 Wahlberechtigten haben 767 Gemeindeglieder gewählt, davon 706 mittels Briefwahl und 61 am Wahlsonntag im Pfarramt. 31 Briefwahl-Stimmabgaben waren ungültig, da diese keiner Person zugeordnet werden konnten. Abgesehen davon waren alle Stimmzettel gültig. Die Wahlbeteiligung in Heroldsberg lag mit 29,1% etwas höher als im bayrischen Durchschnitt (rund 27%) und im Durchschnitt des Kirchenkreises Nürnberg (27,7%). Durch die Briefwahl haben sich bayernweit rund 35% mehr Personen an der Wahl beteiligt als im Jahr 2012. Vielen Dank allen, die Ihre Stimme abgegeben haben.

Jeder Kandidat, jede Kandidatin wurde mit mehr als 100 Stimmen gewählt. Das ist ein großer Vertrauensbeweis und zeigt, dass jede und jeder von vielen Gemeindegliedern geschätzt wird.

Herzlichen Dank den 19 Frauen und Männern, die kandidiert haben.

Im Gottesdienst am 1. Advent, am 2. Dezember 2018, 10 Uhr wird der neue Kirchenvorstand in sein Amt eingeführt. Bitte unterstützen Sie die Arbeit des neuen Kirchenvorstands mit Ihrem Engagement und Ihrem Gebet.

Pfarrer Thilo Auers im Namen des Vertrauensausschusses

Konzert mit Werken von Barock bis Modern 11.11.18

Werke von Barock bis Modern
Konzert für Trompete, Violine und Orgel
Sonntag, 11. November um 17.00 Uhr in St. Matthäus

Bereits zum neunten Mal findet in diesem Jahr das traditionelle Konzert für Trompete, Violine, Viola und Orgel statt. Celine Wilke, Katharina Liebster-Klakow und Cornelius Liebster, die seit Jahren auch das musikalische Leben in ihrer Heimatgemeinde Heroldsberg durch ihre pädagogische Arbeit fördern, stellen sich wieder musikalisch in diesem Konzert vor. Es erwartet Sie wie gewohnt ein kleines, liebenswürdiges Programm vom Barock bis zur Moderne, vom Solo bis zur außergewöhnlichen Viererbesetzung. Als Organist ist wie im Vorjahr der Kantor der Nürnberger Lorenzkirche Thomas Schu- mann mit dabei.
Celine Wilke – Violine
Katharina Liebster-Klakow – Viola
Cornelius Liebster – Trompete
Thomas Schumann – Orgel
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.