Archiv der Kategorie: Jugend

Neuer Jugendreferent

Wir freuen uns, dass Jens Albrecht seit September als Jugendreferent bei der ejn angestellt ist und bei uns in Heroldsberg und in St. Johannis arbeitet. Am 21.10. wird er in Rummelsberg zum Diakon eingesegnet.
Am 11.11.18 werden wir ihn im Rahmen des Gottesdienstes um 10.00 Uhr der Gemeinde vorstellen.
Sie sind herzlich eingeladen, am 18. November um 10.00 Uhr nach St. Johannis zu kommen zu seinem offiziellen Einführungsgottesdienst für beide Gemeinden.

Neuer Jugendreferent

Verstärkung bei der Jugend

Hallo und Grüß Gott,
ich möchte mich gern vorstellen. Mein Name ist Jens Albrecht. Ich werde ab September 2018 als der neue Jugendreferent in der Kirchengemeinde Heroldsberg arbeiten.
Momentan bin ich in der letzten Phase meiner Ausbildung zum Diakon. Ich freue mich sehr darauf, endlich praktisch zu arbeiten und mich in der Kinder- und Jugendarbeit zu engagieren.

Ich bin 1986 in Nürnberg geboren und in dem kleinen Dorf Brunn, das noch zur Stadt Nürnberg gehört, aufgewachsen. Schon früh habe ich mich in der Kirchengemeinde Leinburg ehrenamtlich engagiert. Angefangen hat alles mit der Organisation der Jungschar in unserer Gemeinde. Während meiner gesamten Jugend hat mich die Arbeit in der Gemeinde begleitet und wurde zu einem wichtigen Teil in meinem Leben. Kinder und Jugendliche spirituell zu begleiten, mit Ihnen in vielfältiger Weise ins Gespräch zu kommen und mit und für sie vielfältige Angebote zusammen mit anderen Ehrenamtlichen zu organisieren, hat mich sehr ausgefüllt.
Nach meinem Wehrdienst hat es mich jedoch erst in eine andere Ecke verschlagen: Ich habe Elektrotechnik in Nürnberg studiert. Während des Studiums habe ich weiterhin in der Gemeinde gearbeitet. Dort habe ich einen Diakon kennengelernt, der auch ein guter Freund für mich wurde.
Er hat mich ermutigt, auch Diakon zu werden und so habe ich mich 2012 bei der Brüderschaft in Rummelsberg beworben und habe dort im gleichen Jahr meine Ausbildung zum Diakon begonnen. Im gleichen Jahr habe ich meine jetzige Frau kennengelernt. Man kann also sagen, dass dieses Jahr entscheidend für meinen weiteren Lebensweg war, beruflich wie privat.
Ich bin sehr gerne in der Natur, gehe zum Beispiel gern wandern und fahre Mountainbike. Für mich stellt die Ruhe der Natur einen guten Ausgleich zum Leben in der Stadt dar. Mit meiner Frau unternehme ich Reisen, wir beide sind gern mit dem Rucksack unterwegs.

Ab September werde ich in den Gemeinden Heroldsberg, St. Johannis und für die Evangelische Jugend Nürnberg arbeiten. Ich freue mich darauf die gemeindliche Kinder- und Jugendarbeit zu organisieren und Angebote und Projekte für junge Leute zu schaffen. Ich möchte gern der Ansprechpartner für Ehrenamtliche werden. Ich freue mich darauf, in einem Team zu arbeiten. Während meiner Jugendarbeit in Leinburg habe ich gelernt, dass eine lebendige Gemeinde nur mit engagierten Menschen bestehen kann. Daher ist es mir ein Anliegen, junge Leute für die Kirche zu begeistern.
Ich freue mich auf Sie in Heroldsberg!
Jens Albrecht

Einführung neuer Jugendmitarbeiter 4.2.18

Am Sonntag, 04.02.2018 um 10.00 Uhr werden im Gottesdienst, den die Konfirmanden gestalten, die neuen Jugendmitarbeiter eingeführt und gesegnet.
Wir freuen uns sehr, dass Fabian Murrmann, Katharina Engelhardt, Amelie Dötterl und Mario Binöder nach ihrer Konfirmation Teil der „Jumis“ werden wollten und somit das Gemeindeleben durch ihr Engagement aktiv mitgestalten. Durch kleine Schulungseinheiten wurden sie fit für die Jugendarbeit gemacht und konnten sich bei der Konfirmandenfreizeit einbringen.

Klasse und vielen Dank sagen die „Jumis“
und Carmen Dornberger

Nach-Konfi-Jumi-Freizeit 14.-16.7.17

Vorankündigung ! Vorankündigung !

Vom 14. bis 16. Juli 2017 fahren wir auf Nach-Konfi-Jumi-Freizeit in das Schullandheim Obersteinbach!

Herzlich eingeladen dazu sind alle Konfis und Jumis!
Nähere Infos und das Einladungsschreiben folgen noch. Wer sich seinen Platz allerdings unbedingt sichern möchte oder eine brennende Frage hat, kann sich gern bei Sabina Rüger oder Carmen Dornberger melden.

Osternacht für Jugendliche

Herzliche Einladung zur Osternacht vom Karsamstag auf Ostersonntag an alle Jugendlichen ab 13 Jahre.

Gemeinsam wollen wir den Abend und diese besondere Nacht gestalten, denn diese Nacht hat‘s in sich. Dazu gibt es ab 20.30 Uhr über die Nacht verteilt Andachten, wir werden gemeinsam Essen, kreativ sein, spielen und noch vieles mehr. Die Osternacht schließt am 16.04.17 mit ei- nem gemeinsamen Besuch des Ostergottesdienstes am Morgen ab. Wer Lust hat, begleitet uns noch zum Osterfrühstück ins Pfarramt.

Du bist zwischen 13 und 23 Jahre alt und möchtest dich gerne anmelden?
Melde dich einfach bei Carmen Dornberger (Jugendreferentin) unter 0176/75548623 oder c.dornberger@ejn.de

Zeltlager vom 5. bis 9. Juni 2017 für Kinder und Jugendliche

Erlebe das Besondere!
Hast du schon etwas vor in den Pfingstferien?
Wie wäre es mit einer tollen Freizeit, diesmal in der Nähe von Wassertrüdingen? Zusammen mit dir wollen wir fünf spannende und abenteuerliche Tage auf einem Zeltplatz verbringen.
Wenn du Lust hast…
…. mal so richtig zu campen
…. die Natur zu entdecken
…. Gemeinschaft zu erleben
…. Spaß zu haben
…. am Lagerfeuer zu chillen
…. Lieder zu singen
…. Stockbrot zu grillen
…. Geländespiele zu spielen
…. auf eine unvergessliche Zeit

….dann bist du hier richtig!
Wir, das Mitarbeiterteam, freuen uns auf dich!

Und hier die Fakten:
Teilnehmer:Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren
Leitung: ehrenamtliches Mitarbeiter-Team der Gemeinden St. Matthäus Heroldsberg und Allerheiligen Nürnberg
Kosten: 120,- €
Anmeldung:bis Ostern 2017 bei Steffi Horn unter steffi.huettlinger@gmx.de, Tel.: 0911/5690990 oder im Pfarramt
Leistungen:Hin- und Rückfahrt mit dem Bus, Vollverpflegung, Zeltlager und ein abenteuerliches Programm

Überweisung: Evang.-luth. Pfarramt Heroldsberg
IBAN: DE83 7706 9461 0003 0293 60
BIC: GENODEF1GBF
Stichwort: ZELTLAGER

Krippenspielkinder gesucht – 28.10.16

Hallo Kinder, aufgepasst! Auch in diesem Jahr wollen wir wieder mit euch ein Krippenspiel einüben, das wir dann am Heiligen Abend aufführen werden. Herzliche Einladung an Kinder ab 7 Jahren, die Freude am Theaterspielen und Musizieren haben. Wichtig ist, dass Du regelmäßig bei den Proben dabei sein kannst.
Wir treffen uns das erste Mal am Freitag, 28. Oktober von 16.30 – 17.30 Uhr in der Kirche St. Matthäus.

Falls Du an diesem Termin nicht kommen kannst, aber trotzdem Lust hast mitzumachen, dann gib bitte im Pfarramt Bescheid! Wir suchen auch Erwachsene, die die Probenzeit begleiten und mit den Kindern einzelne Szenen einüben.
Fragen und Informationen bei Pfarrer Steuer, Tel. 5180659

Osterwacht für Jugendliche 4.4.2015

„Wachst du noch oder schläfst du schon?“

Unter diesem Motto findet die diesjährige Osterwacht statt!
In der Nacht vom 4. auf den 5. April wollen wir gemeinsam wachen, essen, spielen, Filme anschauen und ein kleines Osterfeuer entzünden. Die Osterwacht schließt mit einem gemeinsamen Besuch des Ostergottesdienstes am Morgen ab.

Ein Angebot für alle Heroldsberger Konfirmanden und Jugendmitarbeiter. Hat dein Hund deine Anmeldung vergraben oder hast du noch Fragen:
Jugendreferentin Jasmin Wagner j.wagner@ejn.de oder 0176-48 63 82 87